You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Glas trifft Naturfaser: Leuchte »Knot« von Chiaramonte Marin

Die Serie »Knot« ist das Ergebnis einer ersten Zusammenarbeit zwischen dem tschechischen Glas- und Leuchtenspezialisten Brokis und dem italienischen Designstudio Chiaramonte Marin (Alfredo Chiaramonte und Marco Marin).

Die gestreckten oder gestauchten Glaskugelkörper werden mittig von einem  robusten, mit Naturfaser ummanteltem Kabel durchdrungen, das mit einem erstaunlichen plastischen Effekt scheinbar den Boden des Glases nach innen zieht. Das LED-Leuchtmittel sitzt in einer kleinen, oben aufsitzenden Kappe, die, wie das Ende des Kabels, aus Metall gefertigt ist.

Die Leuchten  eignen sich sowohl für den Einsatz im privaten Bereich, als auch für den öffentlichen Raum und sind ein eindrucksvolles Statement über jedem Esstisch.

Derzeit besteht die Serie aus vier Pendelleuchten in verschiedenen Farben. Zum Start der Serie stehen klassisch transparentes Glas, rauchgrau transparent, rauchbraun transparent und opal zur Wahl. Das Naturfaserkabel endet mit einem einfachen Knoten und einer Metallummantelung in Messing, Kupfer, schwarzem Chrom oder rostfreiem Stahl. Das gleiche Metall wird auch für die Metallkappe verwendet.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.