You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Gothic Chair von Studio Job für Moooi

 

Der neugotische Stil des 16. Jahrhunderts in die Neuzeit transferiert: Heraus kam der "Gothic Chair" von Studio Job für Moooi. Das holländisch-belgische Designstudio Job (Nynke Tynagel und Job Smeets) haben den Gothic Chair für die niederländische Möbelmarke Moooi entworfen - die Idee hatte Smeets nach dem Erwerb eines originalen neugotischen Stuhls aus dem 16. Jahrhundert.

Dieser im Original sehr komplexe und handgefertigte "Prototyp" sollte im Industriezeitalter per Rotationsformen zu neuem Leben erweckt werden. Dabei hat es Studio Job unter Anerkennung der Einschränkungen im Rotationsformen geschafft, den Charakter des Originals zu erhalten. Ein bezahlbarer und funktionaler Stuhl für drinnen und draußen, in vielen (im 16. Jahrhundert kaum gekannten) poppigen Farben.

Vorgestellt werden die Gothic Chairs als Teil der Moooi-Präsentation "The unexpected Welcome" in Mailand.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.