You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Green Good Design Award für easy pieces

Green Good Design Award für easy pieces

Sie sammelt Preise wie andere Panini-Bildchen: Kati Meyer-Brühls Kollektion easy pieces wurde jetzt mit dem Green Good Design Award ausgezeichnet - der 25. Preis für die Designerin.

Die Kollektion easy pieces ist formal geprägt durch  konstruktive und transparente Gestaltungsweise sowie klare und lineare Konturen. Die kubischen Polster liegen lose auf einem Gestellrahmen aus Massivholz auf.

Durch einfaches Drehen und Wenden lassen sie sich - zumal in den farbigen Ausführungen - beliebig umgruppieren, sodass immer wieder neue, individuelle Farbkompositionen und Stimmungen entstehen. Die Modelle mit Stoffbezügen sind zudem abziehbar. Dadurch ist das Grundmodell praktisch unbegrenzt haltbar.

Der gesamte Herstellungsprozess basiert auf dem Gedanken der Nachhaltigkeit. Das Programm umfasst Sofas, Sessel, Recamieren und Daybeds sowie eine Outdoor-Variante.

Für die Verbindung von konsequenter Umweltfreundlichkeit, einer langfristig gültigen Designsprache sowie konzeptueller Individualität wurde dem Entwurf jetzt der Green Good Design Award zuerkannt, mit dem jährlich Produkte ausgezeichnet werden, die in besonderer Weise eine nachhaltige Gestaltungsweise verkörpern und so dazu beitragen können, das Bewusstsein für Nachhaltigkeit auf breiter Basis zu fördern.

Der Green Good Design Award ist hervorgegangen aus dem Good Design Award, der weltweit bedeutendsten Designauszeichnung.

 

Green Good Design Award für easy pieces

Green Good Design Award für easy pieces

Green Good Design Award für easy pieces

Green Good Design Award für easy pieces

Green Good Design Award für easy pieces

Green Good Design Award für easy pieces

Green Good Design Award für easy pieces

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.