You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Grundsteinlegung: Windstärke 10 - Wrack- u. Fischereimuseum Cuxhaven

Wrack und Fischereimuseum in Cuxhafen

Letzte Woche fand in Cuxhaven die Grundsteinlegung für das Wrack- und Fischereimuseum Windstärke 10 von Gatermann + Schossig statt. Die Eröffnung ist für Sommer 2013 geplant.

Die aus den 1930er Jahren stammenden Fischhallen werden um eine neue dritte Halle erweitert und ein neues Museumsensemble entsteht. An der zum neuen Vorplatz orientierten Halle befindet sich der Haupteingang des Museums. Von hier gelangt man weiter in den ehemaligen Straßenraum der Ohlroggestrasse, der mit seiner neuen Überdachung zum zentralen Bewegungs-, Erlebnis- und Ausstellungsraum des Museums wird . Am westlichen Ende der Halle wird ein Besprechungs- und Versammlungsraum nach dem Prinzip „Haus im Haus“ frei eingestellt und kann, über einen Nebenzugang, auch außerhalb der Museumsöffnungszeiten genutzt werden. Das Museum wird entsprechend der Gebäudestruktur in drei Bereiche gegliedert. In den historischen Hallen werden die einzelnen Ausstellungsthemen in Raum in Raum Konzeption angeordnet. Der Neubau Glashalle verbindet die Hallen.

Quelle: Gatermann + Schossig

gatermann schossig museum cuxhaven

gatermann schossig museum cuxhavengatermann schossig museum cuxhaven

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.