You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Herzog & de Meuron gestalten Stadion in Bordeaux

herzog & de meuron, bordeaux, stadion,

Gestern bekamen Herzog & de Meuron von Alain Juppé, dem Bürgermeister der Stadt Bordeaux, den offiziellen Auftrag, das neue Bordeaux Stadion zu realisieren.

Der Bürgermeister von Bordeaux, Alain Juppé, hat das aus VINCI Concessions und der FAYAT SA bestehende und von VINCI Concessions geleitete Konsortium Stade Bordeaux Atlantique zum bevorzugten Partner für Planung, Finanzierung, Errichtung, Bewirtschaftung und Erhaltung des neuen Stadions Bordeaux mit über 40.000 Plätzen erklärt.

Für Planung und Bau wird die von VINCI Construction France geführte Arge, bestehend aus den Spartentöchtern GTM Bâtiment Aquitaine-Limousin und Faure Silva zusammen mit der FAYAT-Gruppe, verantwortlich zeichnen. Für die Gestaltung stützt sich das Baukonsortium auf das internationale Architekturbüro Herzog & de Meuron mit Unterstützung durch Groupe 6 und die Stadia Consulting Group.

Für den Betrieb wird künftig die Firma Stade Bordeaux Atlantique, ein Gemeinschaftsunternehmen der VINCI Concessions und FAYAT SA, und für die Wartung und Instandhaltung VINCI Facilities sorgen. Aufgrund des Standorts des neuen Stadions in Bordeaux Lac im Grüngürtel der Stadt kommt der landschaftlichen Anlagengestaltung besonderes Augenmerk zu. Damit wurde der Landschaftsarchitekt Michel Desvigne, Preisträger des Großen Städtebaupreises 2011, betraut.

Das neue Stadion Bordeaux, eine den Vorgaben der Fußball- und Rugby-Dachverbände genügende, hochkarätige Mehrzwecksporteinrichtung zur Austragung internationaler Begegnungen wie der EM 2016, wird 2015 eröffnet werden. Es wird zugleich als Kulturforum für Megakonzerte und Großveranstaltungen dienen und so Bordeaux zur unumgänglichen Etappe vieler Künstlertourneen machen.

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.