You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Center of Brain, Behavior and Metabolism CBBM

Internationales Forschungszentrum in Lübeck

Im CBBM sind drei Institute - das Institut für Neuroradiologie, das Institut für Neuroendokrinologie und das Institut für Pharmakologie untergebracht. Das internationale Forschungszentrum bietet Platz für 320 Wissenschaftler, Ärzte und Studenten.

Prägnantes Merkmal des Neubaus von hammeskrause architekten sind die horizontalen Fassadenbänder. Das Zentrum des Neubaus bilden zwei Atrien, die durch eine große Brücke und mehrere Treppenläufe verbunden sind. Die Atrien sollen die Kommunikation zwischen den 33 Arbeitsgruppen mit Sitzmöbeln und Teeküchen fördern.

Die umliegend angeordneten Laborcluster, Schlaflabore und Glucose-Clamp-Einheiten ermöglichen durch die raumhohe Verglasung großzügige Einblicke in die Wissenschaftsräume. Im Erdgeschoss sind drei der vier Seminarräume teilbar und in den Obergeschossen befinden sich vier verglaste Besprechungsräume, die wie einzelne Boxen über dem Foyer zu »schweben« scheinen.

Kurze Werbepause

Weitere Informationen:

Nutzung: Interdisziplinäres Forschungszentrum der Universität Lübeck

Energiestandard: 30 Prozent unter EnEV 2009 / Gebäudehülle auf Passivhaus-Niveau

Bruttogrundfläche: 13.200 m²

Bruttorauminhalt: 55.200 m³

Fachplaner

Tragwerksplanung: Krebs und Kiefer Beratende Ingenieure für das Bauwesen, Berlin

TGA und Laboreinrichtung: CRC Clean Room Consulting GmbH, Freiburg

Brandschutz: Halfkann + Kirchner Sachverständigenbüro Brandschutzingenieure, Berlin

Bauphysik: Taubert und Ruhe GmbH, Lübeck

Bauakustik: Akustik Ingenieurbüro Moll GmbH, Berlin

Landschaftsplaner: Trüper, Gondesen und Partner, Landschaftsarchitekten BDLA, Lübeck

Ausführende Firmen

Gebäudeleittechnik: Kieback &Peter GmbH & Co. KG

Heizung: Heiztechnik Mühlhausen GmbH, Mühlhausen/Thüringen                       

Lüftung: Klimabaugesellschaft für lufttechnische Anlagen mbH, Frankfurt           

Brandmeldezentrale: Esser, Neuss

Brandmelder: R+S Stolze GmbH, Lübeck                      

Aufzüge: Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH, Hamburg

Fertigstellung: 2016

Fotos: Werner Huthmacher, Berlin

 

 

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.