You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Karibischer Kick: Agua de Tierra von Pau Stephens

Karibischer Kick: Agua de Tierra von Pau StephensTrinken, trinken, trinken! Bei den derzeitigen Temperaturen sollten es gern mehrere Liter pro Tag sein - besonders frisch serviert in diesem praktischen Gefäß...

 

Agua die Tierra hat die aus Barcelona stammende Designerin Pau Stephens ihre Wasserkaraffe genannt - die nach ihrer Aussage inspiriert ist von der klassischen mexikanischen Vaste, die in ihren Farbschattierungen an das Wasser der Karibik an mexikanischen Stränden erinnert.

Praktisch: Der Deckel der Karaffe dient gleichzeitig als Trinkbecher. Und weil das handgefertigte Gefäß innen nicht glasiert wird, soll das Wasser leicht erdig und nach sommerlichem Regentag schmecken. Genau das, was wir jetzt brauchen!

Karibischer Kick: Agua de Tierra von Pau StephensKaribischer Kick: Agua de Tierra von Pau Stephens

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.