You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

MAD - neues Kunstmuseum für China

 

Frozen in time - wie eine gigantische Schneewehe oder ein gefrorener Strom zeigt sich das "China Wood Sculpture Museum", das MAD Architects in Harbin im Norden Chinas realisieren. Das Museum ist eines von drei kulturellen Gebäuden in Harbin, einer der am schnellsten expandierenden kreativen Zentren in Nord-China, für die MAD beauftragt wurde.

Beinflusst von der dortigen Winterlandschaft soll das Design des 200 Meter langen Gebäudes die kontrastierenden Qualitäten zwischen Natur und der Geschwindigkeit des Alltagslebens zeigen.

Quelle: designboom

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.