You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Saucier + Perrotte Architectes / HCMA, Sportzentrum Saint-Laurent, Olivier Blouin

Mit neuem Schwung: Sportzentrum Saint-Laurent in Montreal

Die expressiven Kuben des neuen Sportzentrums Saint-Laurent liegen zwischen einer bestehenden Schule und Eissporthalle. Von Saucier+Perrotte, den Architekten des neuen Bauwerks, werden die beiden Bauten als »neutral« in Bezug auf ihre Form bezeichnet. Eine auffällige Form war aber entscheidend für die Gestaltung des neuen Sportkomplexes, der einen visuellen Knotenpunkt zwischen dem nördlich gelegenen Marcel Laurin Park und einer geplanten Grünzone entlang des Thimens Boulevard bilden soll. 

Zwei Volumen – ein höheres, weiß und durchscheinend, das andere dunkel und horizontal gestreckt – umfassen alle Funkionen des Komplexes. Neben einem Schwimmbad gibt es ein (unterteilbares) innen liegendes Fußballfeld und Räume für weitere Sportarten. Die energische Bewegung der beiden Bauten spielt an die dynamische Natur der sportlichen Aktivitäten an. Der punktuelle Einsatz von Farbe – wie die charakteristische rote Decke des Schwimmbades oder die rote Farbe der Treppe zu den Trainingsräumen im Obergeschoss – dient wohl als eine weitere Metapher für Energie und Bewegung. 

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 12/2018
DETAIL 12/2018, Dächer

Dächer

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.