You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Neutelings Riedijk Architects gewinnen Wettbewerb in Den Haag

Sie hatten das überzeugendste Konzept unter Einreichungen von 16 renommierten Architekturbüros: Neutelings Riedijk Architects (Rotterdam) werden das neue Gebäude des Internationalen Tanz- und Musik Centers im niederländischen Den Haag bauen. Das International Dance and Music Centre (IDMC) verbindet eine Konzerthalle mit 1800 Sitzplätzen, einen Opern- und Ballettsaal für 1100 Besucher, ein Theater (500 Sitze) und einen Ensemblesaal mit 750 Plätzen, Übungsräume sowie ein Studio.

Das Projekt soll sich in seiner Kompaktheit dem Kontext des alten Stadtzentrums von Den Haag anpassen. Im Zentrum des Gebäudes sind die Konzert-, Opern- und Theatersäle aufeinander gestapelt, eingebettet in eine flexible Struktur von Klassenzimmern und Studio.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.