You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Niseko Look out Café von Design Spirits Co.

 

Renovierung in Rekordzeit: Nach nur 45 Tagen waren Chalet und Aussichtspunkt auf dem Berggipfel nahe Niseko im japanischen Hokkaido fertiggestellt. Das japanische Designbüro Design Spirits Co. hat das Look out Café restauriert - ein Gebäude, das sowohl als Chalet als auch als Aussichtspunkt für Wintersportler dient - und entsprechend nur in der Skisaison geöffnet ist. Das Cafe ist nicht mit dem Auto zu erreichen.

Ursprünglich vor 28 Jahren erbaut und an die traditionelle Identität und Ästhetik Japans erinnernd, wirkt der Raum sowohl warm wie auch minimalistisch. Eine Ansammlung intimer hölzerner Nischen füllen den langen schmalen Raum und teilen so die Umgebung auf.

Verschiedene Lagen von Dächern in unterschiedlicher Höhe und Form, überlappen den Raum über dem zugigen Besucherbereich.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.