You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Nymphenburg: Edle Trophäe für den Concorso d'Eleganza Villa d' Este

Nymphenburg: Edle Trophäe für den Concorso d'Eleganza Villa d' Este

Lebhafte Skulptur der Leidenschaft: Diese eleganten Trophäen wurden am vergangenen Wochenende an die Besten aus rund 50 exklusiven Automobilen, gebaut in den 1920er bis 1970er-Jahren, beim traditionsreichen Concorso d'Eleganza rund um das Grand Hotel Villa D' Este bei Cernobbio am Comer See vergeben.

Die BMW Group Tochter DesignworksUSA kreierte das Design der Siegertrophäen für den Concorso d’Eleganza. Die begehrten Preise entstanden in den Ateliers der Porzellan Manufaktur Nymphenburg.

In moderner Auslegung symbolisiert das Trophäendesign die Eleganz der Linienführung der Fahrzeuge des vergangenen Jahrhunderts. Es zeigt eine kunstvoll geschichtete Einheit aus keramischen Einzelelementen, bei der aus einer horizontalen Standfläche eine Silhouette wächst.

Die oberste Ebene dieser stilisierten Automobil-Silhouette symbolisiert die Dachlinie, die darunterliegende Ebene die Fensterlinie, die Unterste die Kotflügel. Das Design versinnbildlicht Feinheit, Präzision und automobile Passion. Es verkörpert die Seele des Concorso d’Eleganza und würdigt die Tradition und die Zukunft des BMW Designs.

Nymphenburg: Edle Trophäe für den Concorso d'Eleganza Villa d' Este

Concorso d'Eleganza Villa d' Este

DesignworksUSA

Eleganz der Linienführung der Fahrzeuge des vergangenen Jahrhunderts

Porzellan Manufaktur Nymphenburg

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.