You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Oktopus aus Corian - Leuchte von Markus Johansson

Diese Leuchte sieht nicht nur phantastisch aus, sie ist auch ein Experiment, das zeigt, was mit dem Material Corian alles möglich ist. Dass die Natur die schönsten Formen vorgibt, hat der schwedische Designer Markus Johansson mit dieser Leuchte klar bestätigt: Cirrata heißt das Objekt, das dem Oktopus nachempfunden ist. Sie ist eine Leuchte aus einer Serie, die der Designabsolvent von der Universität Gothenburg für öffentliche Räume entworfen hat.

Aus Corian gefertigt zeigen die Leuchten zudem, dass alle Vorurteile über die Einsatzmöglichkeiten von Corian hinfällig sind. Cirrata wirkt zudem beinahe schwerelos, da nur die Spitzen ihrer Füße den Boden berühren - so schwerelos, wie der Oktopus sich im Meer bewegt.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.