You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Frankfurt Pavilion, schneider + schumacher

Parametrische Poesie: Frankfurt Pavilion von schneider + schumacher

Für die 70. Frankfurter Buchmesse hat schneider + schumacher den »Frankfurt Pavilion« konzipiert – ein »transluzentes Bücherregal« als selbsttragende Holzkonstruktion mit lichtdurchlässiger Membran auf 480 Quadratmeter Fläche und 6,5 Meter Höhe. Für die räumliche Positionierung auf der Agora, dem Dreh- und Angelpunkt der Frankfurter Buchmesse, wollten die Architekten eine ikonische Geometrie finden, die das Treffen zwischen Autoren und Lesern zu etwas Besonderem macht. Auf der Suche nach einer möglichst materialsparenden und leicht auf- und abbaubaren Struktur, entstand dabei eine »parametrische Transformation eines Buchregals in eine raumbildende Konstruktion«, so die Tragwerksplaner Bollinger + Grohmann. Die parametrische Planung ermöglichte so eine Kombination aus einer rippenartigen Holzstruktur mit einer umspannenden Außenmembran. Der kokonartige Aufbau des Pavillons ergibt sich erst nach genauerer Betrachtung. Der »Frankfurt Pavilion« besteht aus drei muschelförmigen, ineinander geschobenen Rippenkonstruktionen aus Holz. Die Membran ist mit Schnüren am Hauptspanten der Rippen und am Boden befestigt und formt so mit der Holzkonstruktion die grundlegende Tragstruktur. 

Kurze Werbepause

Weitere Informationen: Tragwerksplaner: Bollinger + Grohmann International GmbH Bauleitung: schneider+schumacher Bau- und Projektmanagement GmbH Brandschutz: hilla wichert brandschutzsachverständige ingenieur und architekt PartG mbB Bauphysik: IPB Planungen AG Holz: Holzbau Amann GmbH Membran: Taiyo Europe GmbH Medientechnik/Elektro: AVMS Lüftungs- und Klimakonzept: IPB Ingenieurgesellschaft für Energie- und Gebäudetechnik mbH Transport/Lagerung: Zöller Transport GmbH, Frankfurt a.M.
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.