You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Peanut Table von Miki Astori für Driade

driade, peanut, tisch, draußen, miki astori, aluminium, mailand

Der Frühling ist offiziell eröffnet - die Freiluftsaison auch. Nicht nur Bäume und Büsche werden grün, wenn es nach Designer Miki Astori geht, die Außenmöblierung von Cafés & Co. gleich mit.

Peanut, den Miki Astori für Driade entworfen hat, wird Mitte April auf dem Salone in Mailand seine Premiere feiern. Das fröhliche kleine urbane Möbel gibts in zwei Farben, limonengrün und British Racing Green. Das Tischchen ist aus Aluminium, um trotz des recht leichten Materials für entsprechende Stabilität zu sorgen, steckt das Tischbein in einer abgeflachten Form, die eventuell den Namen Peanut inspiriert hat.

Durch die gebogene Verlängerung des Tischbeins oberhalb der Tischplatte lässt sich Peanut problemlos transportieren und bietet so überall Ablagefläche. Ein ungewöhnliches, aber sehr fröhliches Design, das auf jeden Fall das Zeug dazu hat, fade Plastiktische für Draußen nahtlos abzulösen.

driade, peanut, tisch, draußen, miki astori, aluminium, mailand

driade, peanut, tisch, draußen, miki astori, aluminium, mailand

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.