You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Schluss mit Schlüsselsuche - "Honey, I'm Home"

Schluss mit Schlüsselsuche - "Honey, I'm Home"Wie fleißige Bienen jeden Tag summend in ihren Stock zurückkehren, finden in diesem attraktiven Schlüsselbrett die Schlüssel der ganzen Familie ihren Platz.

"Honey, I'm Home" - der klassische Satz aus den 1950er-Jahren, als der Mann nach hartem Arbeitstag in den USA nach Hause kam, hat die beiden Designstudentinnen Luz Cabrera und Malorie Pangilinan zu diesem Projekt inspiriert, das sie für einen Wettbewerb anlässlich der NYCxDesign 2014 eingereicht haben.

"Honey" wiederum, nach wie vor einer der gängigsten Kosenamen im englischsprachigen Raum, führte direkt zum Design des Schlüsselbretts: Die klassischen sechseckigen Honig-Waben nehmen jeweils den exakt passenden Schlüsselanhänger auf. nsh

67da75a7212e67252472c7665ac344d7 11327cdf20828e0bafcd316d2dad1799 4e5ed92a496cf3e177dbd758874fd054-(1) Schluss mit Schlüsselsuche - "Honey, I'm Home"

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.