You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Snøhetta: Gateway Projekt für das Emirat von Ras Al Khaimah

Snøhetta, ras al khaimah, dubai, masterplan, oma, gateway projekt

Eindrucksvolles Tor zur neuen Hauptstadt des Emirats Ras Al Khaimah, die derzeit 150 Kilometer östlich von Dubai geplant wird.

Platz gibts reichlich in den arabischen Emiraten - da lassen sich gut ganze neue Städte in den Wüstensand bauen. Der Masterplan für die Stadt wird derzeit von OMA entwickelt, das Gateway Projekt als Eingang für die Stadt wird von Snøhetta realisiert.

Der Entwurf ist von der umgebenden Wüsten- und Berglandschaft inspiriert. Das Konzept bietet geschützte Plätze, um die herum multifunktionale Räume angeordnet sind. Ein 200 Meter hoher Turm wird ein Luxushotel beherbergen, im restlichen Gebäude werden Konferenzzentren, Ausstellungsflächen und Geschäfte entstehen - auf insgesamt 270.000 Quadratmetern.

Von außen wird das Gebäude mit Keramikplatten verkleidet, die gemeinsam mit Ras Al Khaimah Ceramics entwickelt werden, einem der weltweit führenden Unternehmen für Keramikprodukte.

Snøhetta, ras al khaimah, dubai, masterplan, oma, gateway projekt

Snøhetta, ras al khaimah, dubai, masterplan, oma, gateway projekt

Snøhetta, ras al khaimah, dubai, masterplan, oma, gateway projekt

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.