You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Süß: "Candelier" von Kevin Champeny

Süß: "Candelier" von Kevin ChampenyZuckersüß & völlig kalorienfrei: Aus 3.000 bunten Acryl-Gummibärchen ist diese Leuchte nicht nur im Kinderzimmer ein Hingucker.

Der New Yorker Künstler Kevin Champeny hat sich der Geduldsarbeit angenommen, die 3000 bunten Bärchen auf durchsichtigen Draht aufzufädeln und in eine Kugel-Hängeleuchte zu verwandeln für das Label Jellio. Spezialität des US-Unternehmens ist, besonders aus Kindertagen liebgewonnene Süßigkeiten in Mobiliar umzusetzen.

Die handgefertigten Leuchten - jede ist für sich ein Einzelstück - gibt es in zwei Größen. Wirklich süß, abgesehen vom Preis: Die kleinere Variante kostet 2.400 US-Dollar, die größere schlägt gleich mit 6.500 US-Dollar zu Buche.

Süß: "Candelier" von Kevin ChampenySüß: "Candelier" von Kevin ChampenySüß: "Candelier" von Kevin ChampenySüß: "Candelier" von Kevin ChampenySüß: "Candelier" von Kevin Champeny

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.