You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Restricted Areas, Danila Tkachenko

Utopischer Fortschritt: Restricted Areas von Danila Tkachenko

Technologische Fortschrittsgedanken, die in einem utopischen Konstrukt untergegangen sind. Der Fotograf Danila Tkachenko, Jahrgang 1989, beschäftigt sich in seiner Bilderserie »Restricted Areas« mit dem menschlichen Impuls, nach utopischen Idealen zu streben. Perfektion durch technischen Fortschritt. Was Tkachenko mit seinen Bildern aufdeckt sind die »Nebenprodukte des Fortschritts«: Werkzeuge der Gewalt, um politische Macht auszuüben.

Für »Restricted Areas« reiste der gebürtige Moskauer an verschiedenste Orte, die für die einst ruhmreiche Idee des technologischen Fortschritts standen. Geheime Städte, die auf keiner Karte oder anderen öffentlichen Aufzeichnungen zu finden waren. Diese weißen Flächen auf der Landkarte, so Tkachenko, waren Orte vergessener wissenschaftlicher Triumphe, die, heute in verblasster Form, ihr Versprechen einer perfekten technokratischen Zukunft nie eingelöst haben.

Was von der utopischen Ideologie übriggeblieben ist, nach Atomkriegen, Wirtschaftskrisen und Naturkatastrophen; zu sehen, was bleibt nach dem Stillstand des technischen Fortschritts – genau das hält Tkachenko mit seinen Bildern fest.

Kurze Werbepause

Weitere Informationen: 

Danila Tkachenko was born in Moscow in 1989. In 2014 he graduated from the Rodchenko Moscow School of Photography and Multimedia, department of documentary photography (supervisor Valeriy Nistratov). In the same year he became the winner of the World Press Photo 2014 competition with the project “Escape” which he worked on for 3 years. In March 2015 he finished the project “Restricted Areas” which has already received a number of international awards including European Publishers Award For Photography, Burn Magazine grant, and included in the Dutch magazine Foam Talents. The series was published in such magazines as BBC Culture, The Guardian, IMA Magazine, GUP Magazine, British Journal of Photography. Other series by Danila are “Lost Horizon”, the project “Motherland” and “Monuments”, completed in 2016 and 2017 year respectively. At the moment Danila Tkachenko is working on two projects which are being shot in a significant part of Russian territory and several neighboring countries.

Aktuelles Heft
DETAIL 7+8/2019
DETAIL 7+8/2019

Architektur und Wasser

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.