You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
KIENTRUC O, Chuon Chuon Kim 2 Kindergarten, Hiroyuki Oki

Verspieltes Haus: Chuon-Chuon-Kim Kindergarten von Kientruc O

Das zweite Kindergartenprojekt von KIENTRUC O in der ehemaligen Hauptstadt Vietnams basiert, auch wie der erste Kindergarten, auf der archetypischen Haus-Form. Das »Ur-Haus« war sowohl ein Vorbild für die Gestaltung von einzelnen Volumen, aus denen der Kindergarten besteht, als auch von großen Fensteröffnungen. Die Architekten vergleichen das Gebäude aus unverputzten Ziegelsteinen mit einem riesigen Lego-Bau. 

Alle Gruppen- und Funktionsräume sind um einen großzügigen Spielkern organisiert, der auf jeder Etage unterschiedlich gestaltet ist. Dieser außenliegender Bewegungsraum soll außerdem die Kinder dazu ermutigen, ihre Umgebung selbständig zu erkunden. Oben endet der Raum in einem offenen Dachgarten mit Blick über die Stadt.

Jeder Raum im Chuon-Chuon-Kim-Kindergarten sieht anders aus. Die Vielzahl an Erlebnissen – auf jeden Raum individuell zugeschnitten – verwandelt den Kindergarten in einen Ort voller Überraschungen, die nicht nur kindliche Neugier fördern. 

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 10/2018
DETAIL 10 2018, Reuse Recycle

Reuse Recycle

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.