19.09.2022

Refugium aus Sichtbeton und Eichenholz

© Marcelo Villada Ortiz

In der Casa Sant’Agnese oberhalb des Lago Maggiore verbringen die Schwestern einer katholischen Ordensgemeinschaft ihren Lebensabend. Mit viel Holz gab die Architektin Cristina Guerra dem kompromisslos modernen Neubau einen wohnlichen Charakter.

© Marcelo Villada Ortiz

Zwanzig schlicht eingerichtete Zimmer und mehrere Gemeinschaftsräume umfasst die Casa Sant’Agnese, die von der Ordensgemeinschaft der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Kreuz von Ingenbohl betrieben wird. Behutsam fügte Cristina Guerra das Gebäude in das terrassenförmig angelegte Hanggrundstück ein.

Die Gebäudeteile umschließen einen ruhigen Innenhof, der von den Schwestern als Heilpflanzengarten von den Schwestern genutzt wird. Auf einem kleinen Vorplatz mit Panoramablick empfängt eine Statue des Heiligen Franziskus die Bewohnerinnen und Besucher.

© Marcelo Villada Ortiz

Die Fassade des Gebäudekomplexes, mit weitem Blick über den See und über Locarno, wird von Sichtbeton dominiert. Im Inneren gesellen sich weiße und hellgraue Wand- und Deckenflächen sowie Holzeinbauten und -möbel dazu.

© Marcelo Villada Ortiz
© Marcelo Villada Ortiz

Besonders sinnfällig wird dies in der Kapelle mit ihrem eindrücklichen Spiel aus Licht und Schatten, die vollkommen in Holz ausgekleidet ist. Für den Bodenbelagshersteller Bauwerk Parkett bestand bei dem Projekt die Herausforderung, den Farbton des Holzfußbodens genau an die Wand- und Deckenverkleidung und die vielen Möbeleinbauten aus Holz anzupassen. Für die Aufenthaltsräume, die Flure und Schwesternzimmer wählte Cristina Guerra das Parkettformat Monopark, ein Eichen-Kurzstabparkett mit naturgeölter Oberfläche und ruhiger Sortierung.

© Marcelo Villada Ortiz

Das mit 9,6 mm Aufbau sehr kompakte Zweischicht-Parkett ist laut Hersteller äußerst strapazierfähig und wurde gezielt für den Objektbereich entwickelt. Die Parkettunterlage besteht aus formstabilem HDF (High Density Fibreboard). Die Nutzschicht ist aus 3 mm Edelholz – in der  Casa Sant'Agnese aus langlebiger Eiche – gefertigt, das mehrmals renoviert werden kann. Der Tessiner Bodenleger Isidori Pavimenti verarbeitete im Casa Sant'Agnese rund 1200 m² Monopark im Kurzstabformat 470 x 70 mm. Aus dem gleichen Eichenholz, geliefert von Bauwerk Parkett, fertigte er auch die Sockelleisten und die Trittstufen der Treppen. JS


Architektur: Studio di architettura Cristiana Guerra

Bauherr: Congregazione delle Suore di Ingenbohl

Standort: 6600 Muralto (CH)


Produktkategorie: Innenausbau

Hersteller: Bauwerk Parkett

Produkt: Monopark Eiche naturgeölt

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/b/a/bauwerk_casa_sant_agnese_056_n.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437 https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/b/a/bauwerk_casa_sant_agnese_098.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437 https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/b/a/bauwerk_casa_sant_agnese_149.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437 https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/b/a/bauwerk_casa_sant_agnese_159.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437 https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/b/a/bauwerk_casa_sant_agnese_199.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437 https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/b/a/bauwerk_casa_sant_agnese_254.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.