sponsored by

 

DETAIL Klima-Forum 2024

DETAIL Klima-Forum Berlin

Wie wird die Architektur CO2-neutral?

Bis 2050 will die EU die Klimaneutralität erreicht haben. Und schon 2045 soll der deutsche Gebäudebestand nahezu klimaneutral sein. Diese Ziele haben zweierlei gemeinsam: Sie sind ambitioniert – und vermeintlich noch weit entfernt.

Ein Trugschluss, natürlich, angesichts der langen Investitionszyklen im Gebäudebereich. Die Weichen in Richtung Klimaneutralität müssen lange im Voraus gestellt werden – hier und heute, jeden Tag aufs Neue. Wie das gelingen kann, diskutieren wir beim Klima-Forum von Detail in Berlin mit Werkvorträgen und Expert:innengesprächen. Wir präsentieren Bauprojekte, die Wege Richtung Klimaneutralität aufzeigen - im Bestand und im Neubau, mit ganz unterschiedlichen Strategien. Dabei geht es nicht nur um Energieeffizienz und einen CO2-neutralen Gebäudebetrieb, sondern auch um zirkuläres Bauen, nachwachsende Rohstoffe, regionale Wertschöpfungsketten und die kreative Weiterentwicklung des Gebäudebestands. 

Folgende Fragen stehen hier im Mittelpunkt:

·      Auswege aus der Einweggesellschaft – wie gelingt zirkuläres Bauen?

·      CO2-intensiv, aber unverzichtbar – welche Rolle spielt Beton beim klimaneutralen Bauen? 

·      Wärmewende – aber wie? Konzepte für eine klimaneutrale Energieversorgung

·      Reiche Ernte – welche Potenziale haben nachwachsende Rohstoffe für die Architektur?

Die Veranstaltung wird von der AK Berlin mit 3 UE und von der AK NRW mit 2 UE anerkannt. Die Architektenkammern Baden-Württemberg, Brandenburg, Hessen und Sachsen sind angefragt. Die Liste der teilnehmenden Architektenkammern wird fortlaufend aktualisiert. 

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Programm werden in Kürze veröffentlicht. 

Leider sind keine Plätze für die Präsenzteilnahme mehr verfügbar. Wir würden uns freuen, wenn Sie online am Klima-Forum teilnehmen würden.

Gesucht: Zukunftsweisende Architektur

Donnerstag, 06. Juni 2024

Change Hub Berlin und online
Hardenbergstr. 32

DE - 10623 Berlin

Einlass ab 14.30 Uhr
Get-together ab ca. 18.00 Uhr

Teilnahme online oder vor Ort (Plätze vor Ort sind begrenzt).

Teilnahmegebühr vor Ort: 25 €
Teilnahmegebühr Online: 15 €

Studierende nehmen kostenfrei teil.

Die Vortragssprache ist Deutsch und Englisch.

Wir freuen uns auf Sie!

Programm

Einlass     
Beginn               

ab 14:30 Uhr 
15:00 Uhr

14:30 Uhr

Begrüßung durch Jakob Schoof, Chefredaktion DETAIL

14:45 Uhr

Paul Schmidt, Atelier Schmidt
Bombasei-Areal. Raum, Konstruktion und Material

15:15 Uhr

Rainer Machner, Ecophon
Zirkuläre Wertschöpfung: Akustikdecken

15:30 Uhr

Esther Stevelink, GAAGA
Towards a circular approach for residential buildings based on the ‘open building’ principles

16:00 Uhr

Robert Bachmann, Heidelberg Materials
evoZero - Der weltweit erste Carbon Captured Net-Zero-Zement

16:15 Uhr

Pause

16:45 Uhr

Werner Huber, siniat
Stahlleichtbau: Ressourcen schonen und Wohnraum gewinnen - geht das? Beispiel: Außenwände als Fassadenausfachungen

17:10 Uhr

Felix Waechter, Waechter + Waechter
Innovationsfabrik 2.0 Heilbronn

17:40 Uhr

Philip Leube (goZERO), Envola
Gebäudetechnik: Nachhaltig! Von Wirtschaftlichkeit über Effizienz bis zu Ästhetik- warum das Speicherwärmepumpensystem von Envola Furore machen wird.

18:05 Uhr

Bruno Knychalla, additive tectonics GmbH
Der bio-digitale Ansatz

18:20 Uhr

Podiumsdiskussion
Unter anderem mit Felix Waechter, Paul Schmidt, Robert Bachmann und Werner Huber

ab ca. 18:50 Uhr

Get-together

Referent:innen

Als Referenten begrüßen wir unter anderem:

Jury

Philip Leube

goZERO, Immenstadt

Paul Schmidt

Atelier Schmidt, Trun

Esther Stevelink

GAAGA, Den Haag

Felix Waechter

Waechter+Waechter, Darmstadt

Jury

Robert Bachmann

Heidelberg Materials Beton

Werner Huber

siniat

Bruno Knychalla

additive tectonics

Rainer Machner

SoundProof Consulting für Ecophon

Moderation

Moderation

Klima-Forum_Berlin_Moderation_Jakob SchoofKlima-Forum_Berlin_Moderation_Jakob Schoof

Jakob Schoof

stellv. Chefredakteur DETAIL, München

Klima-Forum_Berlin_Moderation_Tim_WestphalKlima-Forum_Berlin_Moderation_Tim_Westphal

Tim Westphal

Fachjournalist Digital & Bauen, Berlin

Gesucht: Zukunftsweisende Architektur

Donnerstag, 06. Juni 2024

Change Hub Berlin und online
Hardenbergstr. 32

DE - 10623 Berlin

Einlass ab 14.30 Uhr
Get-together ab ca. 18.00 Uhr

Teilnahme online oder vor Ort
(Plätze vor Ort sind begrenzt).
Die Vortragssprache ist deutsch.

Wir freuen uns auf Sie!

Unternehmensportraits unserer Sponsoren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2024 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.