Bücher, Collection, Einzelhefte versandkostenfrei ab 100€.


Artikel merken
DETAIL

Olympia München ’72

Architektur+Landschaft als gebaute Utopie
48,00 €
inkl. MwSt. exkl. Versandkosten
Lieferbar
Deutsch
Erscheinungsdatum: Juli, 2022
Autor: Elisabeth Spieker
Format: - 21 × 28 cm
ISBN: 9783868597288
Seitenanzahl: 464
In den Warenkorb

Heiter, spielerisch, leicht – das waren die Leitmotive für die Architektur der Olympischen Sommerspiele in München 1972, die eine neue hoffnungsvolle Epoche der jungen Bonner Republik verkörpern sollte. Die Vision einer weltoffenen Gesellschaft fand ihren Ausdruck in einer schwingenden Dachkonstruktion über sanft gewellten Landschaftsformen sowie frischen, klaren Farben. In diesem Buch werden die gestalterischen und technischen Leistungen hinter der ikonischen Olympia-Architektur erstmals unter dem Aspekt der kongenialen Zusammenarbeit der Planer betrachtet. Detaillierte Einblicke in den Prozess der Entstehung zwischen visionärem künstlerischem Anspruch, technischen Möglichkeiten, Motivation der Akteure und der Wirkungsmacht der Entscheidungsträger zeigen die Potenziale interdisziplinären Denkens. Olympia München ’72 – Architektur+Landschaft als gebaute Utopie ist ein einzigartiges historisches Zeitzeugnis, basierend auf ausführlichen Interviews der Autorin u.a. mit Günter Behnisch, Frei Otto, Hans-Jochen Vogel, Klaus Linkwitz und Jörg Schlaich sowie bislang unveröffentlichtem Bildmaterial.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2024 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.