You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Dafne-Schippers-Brücke in Utrecht

Weitsprung, Sprint und Siebenkampf sind die Spezialdisziplinen des niederländischen Leichtathletik-Superstars Dafne Schippers. Große Spannweiten, kurze Wege und Multifunktionalität zeichnen auch das Brückenbauwerk in Utrecht aus, dem sie ihren Namen gegeben hat. Die Dafne-Schippers-Brücke verbindet die westlichen Wohngebiete der Stadt mit dem Stadterweiterungsgebiet Leidsche Rijn am anderen Ufer des Amsterdam-Rhein-Kanals.

Drei Elemente – einen Fahrradweg, einen Park und eine Schule – haben Next Architects und Rudy Uytenhaak in ihrem Entwurf zu einem zusammenhängenden Ganzen gefügt. Die in einer großen Haarnadelkurve angelegte Zufahrtsrampe zur Brücke verläuft stellenweise direkt über das Schuldach. Gleichzeitig bildet sie die Trennung zwischen einem öffentlichen Park weiter nördlich und dem intimeren Schulhof.

Next Architects ist ein internationales Architekturbüro, das seit seiner Gründung im Jahr 1999 an der Schnittstelle zwischen Forschung und Design in den Bereichen Stadtplanung, Architektur, Innenarchitektur und Infrastruktur gearbeitet hat. Einen Namen haben sich Next Architects vor allem durch Brücken und Verkehrsinfrastruktur mit funktionalem und gestalterischem Mehrwert gemacht. Hauptsitz des Büros ist Amsterdam; die dortige Niederlassung leiten die drei Partner Bart Reuser, Marijn Schenk und Michel Schreinemachers. Seit 2005 betreiben Next Architects auch ein Büro in Peking, das von John van de Water geleitet wird.

Weitere Informationen:

Tragwerksplanung: ABT Delft (Brücke), Pieters Bouwtechniek (Schule)
Bauunternehmen: Strabag Nederland/Ippel Civiele Betonbouw (Brücke), KlaassenGroep B.V. Dinxperlo (Schule) Roelofs Den Ham (Außenanlagen)
Kostenberatung: Vitrivius Bouwkostenadvies
Technische Beratung Freianlagen: Rod’Or Advies

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.