You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

12. Architekturfilmtage in München

Räume erkunden und neue Dimensionen eröffnen: Das Programm der 12. Architekturfilmtage steht unter dem Motto »Architektur, Reflexion und Transparenz«.

Ort: Filmmuseum München, St.-Jakobs-Platz 1, D–80333 München
Termin: 20. April - 22. April 2012, jeweils 18.30 und 21 Uhr

Noch stärker als in den vergangenen Jahren zeigen die von der Bayerischen Architektenkammer in Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum München ausgewählten Filme eine Architektur jenseits von Konzeption und Konstruktion. Das Leben in und mit den Häusern steht im Mittelpunkt der sechs Veranstaltungen.

»Chloe«, der einzige Spielfilm im Programm, realisiert vom kanadisch-armenischen Regisseur Atom Egoyan, ist eine beklemmende Studie über ein Leben im Glashaus. Sarah Morris portraitiert zwei ikonische Glashäuser der Architekturgeschichte, das Glass House von Philip Johnson und das Farnsworth House von Mies van der Rohe. Die Interaktion zwischen Gebäude und Nutzern erlebt man in einem Film von Pierre Maillard über den Bau des Rolex Centers in Lausanne vom japanischen Architekturbüro SANAA. Für die Bemühungen, sich in diesem offenen Raum zurechtzufinden und zu arbeiten, findet der Film eindrucksvolle Bilder. Noch plastischer wird es bei Wim Wenders: er filmte das Rolex Center in 3D, um »den Raum zu fühlen und zu begreifen, dass das Haus Wellen, Hügel und Abhänge hat.« Wie die Natur menschlichem Bauen zusetzt, thematisiert der spanische Film »Aita«. Was Krieg und Enteignung anrichten, davon berichtet Dieter Reifarth, der Auszüge aus seinem noch nicht fertig gestellten Film »Haus Tugendhat« vorstellt.

Alle Titel und Termine finden Sie im Programm des Filmmuseums:
www.filmmuseum-muenchen.de

Eine Reservierung ist unter Tel. 089/23396450 möglich.
Der Eintritt kostet 4 Euro bzw. 3 Euro für Mitglieder der Bayerischen Archiektenkammer und des Münchner Filmmuseums.

 

 

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2019
DETAIL 11/2019

Baustoffe aus der Natur

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.