01.02.2010

5 Jahre muenchenarchitektur.com

Zur Gründung noch belächelt, hat sich das Portal zu einer beliebten Plattform für die Münchner Architekturszene entwickelt.

Hinter muenchenarchitektur.com steht das Unternehmen BE URBAN. Die Webseite bildet umfangreiche Informationen rund um das bayerische und speziell Münchner Architekturgeschehen – und zu allem, was im weitesten Sinne damit zu tun hat. muenchenarchitektur.com gibt tagesaktuelle Tipps zu Veranstaltungen zum Thema Architektur und Design. Darüber hinaus präsentiert das Portal projektierte oder realisierte Gebäude und sehenswertes Interior Design, berichtet über geplante und durchgeführte Wettbewerbe, schreibt Nachberichte über Messen, Vorträge oder Podiumsdiskussionen. Sogar eigene Preise loben die Macherinnen aus und sie sind persönliche Ansprechpartner, wenn es sich um die Recherche nach passenden Architekten handelt.

Rund 2.000 Leser pro Tag, über 6.000 Newsletterabonnenten und bis zu 60.000 Besucher pro Monat registriert die Seite im Netz. Gerade Fachfremde seien froh, sich einfach und schnell darüber informieren zu können, was sich architektonisch und auch in der Kunstszene in ihrer Stadt bewegt.

Das Team machte sich kürzlich selbst ein Geschenk zum Jubiläum und gibt seit Ende 2009 zusätzlich zum Portal muenchenarchitektur.com ein neues Online-Magazin heraus. Entstanden aus der Rubrik Immobilien-Highlights informiert das Magazin REAL ESTATE selected über interessante Neubauprojekte von hoher architektonischer Qualität und will mit journalistisch hochwertig aufgearbeiteten News und Storys rund um die Themenbereiche Immobilien, Wohnen, Einrichten & Leben in München unterhalten. Das Magazin erscheint im Dreimonatsturnus online – und ist in kleiner Auflage auch gedruckt erhältlich.

BE URBAN führt den Immobilienwettbewerb “Jung, schön und noch zu haben” und den Architekturfotografie-Preis “Hottest Building in Town” durch und betreibt die unabhängige Informations-, Präsentations- und Networkingplattform muenchenarchitektur.com für Architektur im Großraum München. Ziel ist die Vernetzung der verschiedenen Berufsgruppen und die Stärkung des Bewusstseins für Architektur und Baukultur.

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/3/8/387_200_01.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.