03.10.2006

Ästhetik, Technik, Innovation - das Standardwerk zu dem faszinierenden Baustoff Glas


Kaum eine Idee bleibt unrealisiert, kaum eine Utopie ungebaut: Glas bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in der Architektur – und wie kein anderer erlebte dieser Baustoff in den vergangenen zwei Jahrzehnten einen enormen Innovationsschub.

Für den Planer bedeutet dies die kontinuierliche Auseinandersetzung mit dem Hochleistungsmaterial: Der komplett überarbeitete Glasbau Atlas vermittelt in kompakter ansprechender Form die aktuellen Kenntnisse zum Planen und Konstruieren mit Glas, von der Geschichte über die technischen Grundlagen bis hin zu innovativsten Einsatzmöglichkeiten. Erstaunliche Aspekte zum Wärme- und Sonnenschutz sowie eine sinnvolle Ergänzung der Beispiele aus der Praxis runden das umfassende Nachschlagewerk ab.
  • Energiesparen mit Glas: Wie Sie das Potenzial dieses Baustoffs ausschöpfen
  • Konstruktionen im Detail: alle Befestigungsarten in übersichtlicher Darstellung systematisiert in Form von Leitdetails
  • Beschichtungen: Welche Behandlung eignet sich für welchen Zweck?
  • Gesetze und Richtlinien: mit den neuen EU-Normen
  • bis ins Detail: innovativ, ästhetisch, technisch

Glasbau Atlas, Kompendium zum klassischen, zeitgemäßen und innovativen Einsatz eines spektakulären Baustoffs
https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/S/i/Siegenia-Teaser-gr_5.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.