11.06.2010

Architektur in und aus Berlin

Klaus Meier-Hartmann, Präsident der Architektenkammer Berlin, eröffnet die diesjährige und 12. Jahresausstellung am 18. Juni im stilwerk Berlin.
Aus 175 eingereichten Arbeiten wählte ein unabhängiges Auswahlgremium im Februar 2010 insgesamt 50 Projekte aus. Zusätzlich waren 19 Beiträge bereits durch ihre erfolgreiche Teilnahme an einem Wettbewerb für die Ausstellung qualifiziert. Teilnahmeberechtigt waren über 7.000 Berliner Kammermitglieder.

18 Projekte können am „Tag der Architektur“ (26./27. Juni) besichtigt werden. Die Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und Stadtplaner sind vor Ort und bieten Führungen durch ihre Projekte an. Der „Tag der offenen Architekturbüros“ lädt ebenfalls am Samstag und Sonntag interessierte Besucher zu Führungen, Vorträgen, Ausstellungen und Festen ein. Das kostenfreie Programm ist in der Ausstellung im stilwerk Berlin und an vielen zentralen und kulturellen Orten in Berlin, zum Beispiel in den Auslagen der Touristeninformationsstellen, erhältlich. Bestellungen per E-Mail an: kammer@ak-berlin.de.
Das Jahrbuch ARCHITEKTURBERLIN10, herausgegeben von der Architektenkammer Berlin, als Periodikum zur Baukultur in der Hauptstadt, erscheint zur Ausstellungseröffnung. Der Katalogteil dokumentiert die 69 ausgestellten Projekte, die auch im Internet veröffentlicht sind.

Foto: Birgit Koch

Ausstellungsort: stilwerk Berlin, Kantstraße 17, 10623 Berlin, Eintritt frei
Ausstellungseröffnung: 18. Juni 2010, 16.00 Uhr und 19.30 Uhr
Ausstellungsdauer: 18. Juni bis 11. Juli 2010
Mo bis Sa: 8-21.30 Uhr, So: 12-19 Uhr

Foto: E.-J. Ouwerkerk

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/5/25944_028_800_406.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.