08.10.2010

Architektur und Kultur in München

Viel Kunst für wenig Geld

Pinakotheken: Neue Pinakothek
Barer Straße 29, Eingang: Theresienstraße
80799 München | Tel.: 089 23805-195
täglich außer dienstags 10 – 18 Uhr, Mi 10 – 20 Uhr

Kontakt der Pinakothek der Moderne
Barer Straße 40 | 80799 München |
Tel.: 089 23805-360 | www.pinakothek.de/pinakothek-der-moderne

Das Münchner Kunstareal wird immer größer und besteht mittlerweile aus den drei Pinakotheken, dem Museum Brandhorst (im Bau), Lenbachhaus mit Kunstbau und der Antikensammlung und der Glyptothek am Königsplatz. In der Pinakothek der Moderne befindet sich die Architektursammlung der TU München. Tipp: sonntags kostet der Eintritt in alle städtischen Museen jeweils nur 1 Euro!

Wiedererwachtes Jüdisches Leben

Jüdisches Museum München
St.-Jakobs-Platz 16 | 80331 München
Tel.: 089 233-96096
www.juedisches-museum-muenchen.de
Di – So 10 – 18 Uhr

Der Jakobsplatz im Herzen der Stadt, ans Münchner Stadtmuseum angrenzend und in unmittelbarer Nähe zu Marienplatz und Viktualienmarkt, war über Jahrzehnte eine innerstädtische Brache. Mit dem neuen Jüdischen Zentrum erwachte er 2006 zu neuem Leben. Das Ensemble umfasst heute die Hauptsynagoge, das jüdische Museum und das Gemeindezentrum mit der Sinai-Gesamtschule. Geplant wurde das innerstädtische Architektur-Highlight von Wandel Hofer Lorch aus Saarbrücken. Für einen Besuch der Synagoge empfiehlt es sich unbedingt, sich vorher anzumelden, da das Gotteshaus nicht immer zugänglich ist.

Kunstraum oder Raumkunst?

Museum Brandhorst
Kunstareal München
Theresienstraße 35a | 80333 München
Tel.: 089 238052286
www.museum-brandhorst.de
Di – So 10 – 18 Uhr, Do 10 – 22 Uhr

36000 Keramikstäbe und 21 verschiedene Farben, die alle Bezug nehmen zur Farbigkeit der Maxvorstadt – eine Fassade für das Museum Brandhorst, ganz im Sinne der Entwurfssprache von Sauerbruch Hutton. Das Berliner Büro stellt bis Ende 2008 das Museumsgebäude in unmittelbarer Nachbarschaft zu den drei Pinakotheken fertig, Eröffnung mit Werken der Sammlung Brandhorst (zeitgenössische Kunst) ist im Frühjahr 2009. Doch bereits jetzt lohnt sich ein Abstecher ins Museumsareal – sorgt der bunte Riegel in München durchaus für Gesprächs- und Zündstoff. Und wirklich: auf den ersten Blick passt der bunte Riegel nicht wirklich hierher. Aber vielleicht trügt der erste Blick auch ab und an?

Die ganze Welt von BMW

BMW Museum
Das BMW Museum mit seiner markanten Architektur in Form einer futuristischen Silberschale zählt zu den attraktivsten Museen Münchens. Im Juni 2008 wurde es nach einer grundlegenden Neugestaltung wiedereröffnet und verfügt nun über eine fünf mal größere Ausstellungsfläche.
Di – So und Feiertags 10 – 18 Uhr

BMW Werk
In direkter Nachbarschaft befindet sich das BMW Verwaltungshochhaus in Form eines Vierzylinders sowie das BMW Stammwerk, in dem regelmäßig Werksführungen angeboten werden.
Mo – Fr 8:30–20 Uhr, nur nach Voranmeldung Tel.: 01802 118822
BMW Welt
Am Olympiapark 1 | 80809 München
Tel.: 01802 118822 (Anmeldung zu Führungen)
www.bmw-welt.com
Direkt gegenüber liegt die von Coop Himmelb(l)au entworfene BMW Welt. Das spektakuläre Erlebnis- und Auslieferungszentrum wurde 2007 eingeweiht und ist für Besucher zugänglich.
täglich 9–18 Uhr
Für Architektur- und Fußballfans

Allianz-Arena
Werner-Heisenberg-Allee 25 | 80939 München
Tel.: 089 2005-0 | www.allianz-arena.de

Wie ein soeben gelandetes Ufo leuchtet die Allianz-Arena in blau, rot oder weiß neben der Autobahn. Seit Mai 2005 ist das neue Stadion von Bayern München und 1860 nicht nur Fußballfans ein Begriff, sondern auch eine der architektonischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Also entweder noch schnell Tickets besorgen und im Hexenkessel mitfiebern oder an einer Stadionführung teilnehmen und die Architektur auf sich wirken lassen.
https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/6/26629_822_200_102.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.