25.10.2010

Astrid Unger, Velux Deutschland GmbH:

"Wir haben einige neue Produkte, das wichtigste Thema ist sicher unser Flachdach Rauch- und Wärmeabzugsfenster, das war vom Markt schon lange gefordert. Ganz wichtig: Wenn das Flachdach in öffentlichen Gebäuden eingebaut ist, muss man einen Rauchabzug haben und das bieten wir damit. Wenn Gefahr im Haus besteht, springt das Fenster automatisch auf. Weiterhin ist dieses Fenster, das bei uns seit eineinhalb Jahren im Fokus ist, nochmal stark optimiert worden.

Auch eine neue Variante des Wohn- und Ausstiegsfenster mit Türfunktion für den sicheren Dachausstieg werden wir präsentieren, das von der Berufsgenossenschaft der Schornsteinfeger zertifiziert wurde. Das Fenster ist jetzt auch in der Kunststoffversion erhältlich, pflegeleicht und feuchtigkeitsresistent. Die Wärmedämmung ist derart, dass man das Fenster auch in beheizten Räumen einsetzen kann, perfekt auch für den späteren Dachgeschossausbau, weil es den Wohnstandards für Fenster entspricht. Natürlich sind bei Velux die Themen Energieeffizienz in Verbindung mit hoher Wohnqualität auf der BAU und generell im Jahr 2011 im Vordergrund.

Und eine bunte Neuheit haben wir noch: Im Sonnenschutzbereich arbeiten wir erstmals mit einem namhaften Designer zusammen – Karim Rashid, der bekanntlich sehr international und farbenfroh arbeitet. Er hat für uns Verdunkelungs- und Faltrollos designt, die wir erstmals auf der BAU zeigen werden. Wir steigen damit deutlich von der reinen Funktion unserer Produkte in das Designthema ein."

Foto: Mike Schmalz

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/6/26907_437_200_102.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.