07.03.2022 Sandra Hofmeister

Licht für das Kunsthaus Zürich von David Chipperfield Architects

© Faruk Pinjo

Der neue Erweiterungsbau von David Chipperfield Architects Berlin setzt einen städtebaulichen Akzent im Zentrum von Zürich. Das Gebäude ergänzt die Ausstellungsflächen des Museums um zusätzliche 5000 m². In dem nunmehr größten Kunstmuseum der Schweiz werden Dauer- und Wechselausstellungen mit Kunst aus dem 13. Jahrhundert bis in die Gegenwart gezeigt.

© Faruk Pinjo
© Faruk Pinjo
Dies ist eine Bildunterschrift

Die neuen Flächen werden vorwiegend für Kunst der 1960er-Jahre genutzt. Das Lichtkonzept der Ausstellung- und Aufenthaltsräume sowie des Festsaals entwickelte das Schweizer Büro Maté Lichtgestaltung gemeinsam mit Zumtobel. Es überlässt den Ausstellungsobjekten den Vorrang, lenkt die Aufmerksamkeit der Besucher auf die Werke und besticht durch eine zurückhaltende, durchgehende Formensprache. Zum Einsatz kommen das Lichtbandsystem Tecton in einer Spezialausführung, die LED Downlights Panos und die Lichtlinien Slotlight, die Strahler der Serie Supersystem und nicht zuletzt der Strahler Arcos III mit Zoomfocus – er wurde speziell für die wechselnden Anforderungen in Ausstellungsräumen entwickelt.

© Faruk Pinjo
© Faruk Pinjo
© Faruk Pinjo

Natürliches und künstliches Licht ergänzen sich in dem Museumsneubau. Die wechselnden Beleuchtungssituationen unterstützen sich dabei gegenseitig, je nach Tageszeit. „Ein Museum tendiert in der Regel dazu, sich eine gleichbleibend hochwertige und stabile Beleuchtung zu wünschen“, so David Chipperfield. „Wir Menschen hingegen mögen die Varianz von natürlichem Licht, die Idee, dass sich eine Wolke vor die Sonne schiebt und das Licht sich für einen Moment verändert.“ Das Produktdesign der Arcos II-Serie stammt von David Chipperfield und zeichnet sich durch seine große Flexibilität in der Lichtfarbe und Ausrichtung aus. Die Mehrkanal-Tunablewhite-Technologie sorgt dafür, dass sich die Lichtfarbe stufenlos von warmweiß auf Tageslichtweiß verändern lässt. Die Leuchten sind via Bluetooth drahtlos vernetzt und lassen sich über die Lichtsteuerung BasicDim wireless einzeln via App ansteuern.


Architektur: David Chipperfield Architects Berlin
Produkt: Arcos II, Zumtobel


Produktkategorie: Beleuchtungssystem

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/c/s/csm_3_kunsthaus-zuerich_75277ca172_1.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437 https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/c/s/csm_6_kunsthaus-zuerich_1a6078be72_1.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437 https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/c/s/csm_2_kunsthaus-zuerich_b70f36a6ed.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437 https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/c/s/csm_4_kunsthaus-zuerich_3e9f31dd7c.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437 https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/c/s/csm_5_kunsthaus-zuerich_525e5937cf.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437 https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/c/s/csm_8_kunsthaus-zuerich_613229c9d9.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.