21.09.2019

Photovoltaik-Carport für Porsche

Foto: i+R Gruppe GmbH

I+R energie und der Stuttgarter Architekt Stefan Boettle von CIP GmbH Architekten Ingenieure haben für die Porsche AG einen überdachten Abstellplatz für zwei Fahrzeuge als Systembau entwickelt. Er besteht aus einer Stahlkonstruktion und ist von speziellen Glaselementen mit Photovoltaik-Zellen bedeckt. Die Ladestationen sind in die Stahlstützen integriert. Das zu 50 % transparente Glasdach lässt ausreichend Tageslicht durch, bietet im Sommer aber auch ausreichend Schatten. Regenwasser wird über den Querträger der Stahlkonstruktion durch ein nicht sichtbares Regenfallrohr ins Fundament abgeleitet.

www.ir-gruppe.com

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/i/R/iR-Photovoltaik-TEASER-KLEIN-Carport-Porsche-3.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.