28.02.2010

Einfamilienhäuser in Vorarlberg

Freistehende individuelle Einfamilienhäuser zum Fixpreis anzubieten ist das Konzept eines Bebauungsplans, der die Parzellierung eines privaten Grundstücks in fünf Teile vorsieht. Bestimmt wird der Entwurf durch die Topographie des Orts. Die Hanglage in Ost-West-Richtung bewirkt die charakteristische Ausrichtung der Häuser, deren Fassaden sich mit großflächigen Fensterfronten und Balkonen nach Westen mit Blick ins Rheintal und nach Osten mit einer Terrasse zum Waldrand öffnen. Die Fassaden bestehen einheitlich aus sägerauen Weißtannenbrettern. Hochgedämmte Holzrahmenkonstruktionen mit entsprechenden Fensterqualitäten in Verbindung mit einer kontrollierten Be- und Entlüftung sowie einem Sole-Erdwärmetauscher garantieren den Passivhausstandard.

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/6/1/6175_heftcontent.jpg?width=437&height=582&store=de_de&image-type=image
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2023 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.