30.09.2010

Gartenpavillon in Asserbo

Eine Tür, ein Fenster, ein Oberlicht, ein Bett, ein Regal, einen Tisch und einen Garten mit einem Baum: Vorgabe für das knapp zehn Quadratmeter große »Reading Nest« war, eine einfache Struktur zu schaffen, die hinsichtlich Nutzung und Standort flexibel ist. Daher ist die Holzrahmenkonstruktion komplett in der Werkstatt vorgefertigt, mit einem Lastwagen angeliefert und mit einem Kran im Garten auf die Fundamentpfeiler gesetzt worden. Eine Hülle aus geölten Thujalatten verleiht der Konstruktion den Charakter eines Gartenhäuschens.

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/6/3/6309_heftcontent.jpg?width=437&height=582&store=de_de&image-type=image
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2024 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.