30.09.2010

Kapelle St. Loup in Pompaples

Für die provisorischen Kapelle für die Diakonissen von St.Loup wurde erstmals eine vom Lehrstuhl Ibois der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne entwickelte Methode zur Modellierung von Faltwerken angewendet. Entstanden ist ein Faltwerk aus Brettsperrholzplatten, das die verschieden Vorgaben, hohe architektonische Qualität, schnelle und einfache Umsetzung und Kosteneffizienz, vereint.

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/6/3/6304_heftcontent.jpg?width=437&height=582&store=de_de&image-type=image
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2024 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.