31.05.2009

Studentenwohnhaus in Mendrisio

Die »Casa del‘ Accademia«, ein neues Studentenwohnheim der Akademie für Architektur in Mendrisio, gewinnt ihre Identität aus der städtebaulichen Einordnung in eine besondere topografische Situation: Zwei rechtwinklig zur Straße angeordnete Gebäuderiegel sind an einen nach Norden abfallenden Hang gebaut, der die dritte Raumkante für einen gemeinsamen Innenhof bildet. Die Baukörper verlängern sich geschossweise mit dem ansteigenden Hang. Über einen Laubengang erschlossene Wohnmodule werden über einen gemeinschaftlichen Wohn- und Essbereich betreten. Diesem sind zwei Bäder und schließlich vier individuelle Kammern zugeordnet. So wird typologisch eine klare räumliche Hierarchie vom innenliegenden, großen und öffentlichen Kollektivraum zum nach außen gerichteten, kleinen und privaten Individualraum ablesbar.

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/6/0/6065_heftcontent.jpg?width=437&height=582&store=de_de&image-type=image
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2024 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.