30.09.2007

Wochenendhaus in Karuizawa

Das filigrane transparente Wochenendhaus steht mitten in einem Waldgrundstück, eine Autostunde von Tokio entfernt. Im Miniturm mit einem Panoramablick von 360° können die Bewohner die umgebenden Bäume auf drei Ebenen genießen. Das Haus scheint ohne vertikale Elemente auszukommen, auch die Geschosse sind nicht ablesbar. Ringförmige Brettschichtholzbänder laufen im Wechsel mit rahmenloser Verglasung rund um die Fassade. Die Holzprofile sind biegesteif mit den schlanken 12/12 cm tiefen und ca. 10 m hohen Stützen verschraubt. Vor der Konstruktion sorgt eine gebrannte Schalung aus Zedernholz für eine ruhige Erscheinung. Dazwischen laufen die gläsernen rahmenlosen Bänder: So entsteht eine sinnliche Transparenz.

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/5/8/5821_heftcontent.jpg?width=437&height=582&store=de_de&image-type=image
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2024 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.