You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Dachterrasse mit Blick über die Stadt

In zehn Jahren Planungs- und Bauphase haben Hoskins Architects die Aberdeen Art Gallery saniert und aufgestockt. Das weithin sichtbare Kennzeichen der Erweiterung ist der neue, mit konkaven Kupferblechelementen verkleidete Dachaufbau. Er bietet Räume für Wechselausstellungen, Museumspädagogik, ein Café und versorgt außerdem die darunter liegende Skulpturenhalle mit Tageslicht. Außerdem haben die Besucher von hier aus Zugang zu einer Dachterrasse mit Blick über die Stadt.
Die Royal Incorporation of Architects in Scotland (RIAS) würdigt in diesem Jahr die Aberdeen Art Gallery mit dem Andrew Doolan Award 2021 als das beste Gebäude in Schottland.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.