24.10.2011

EcoBau Live geht an den Start

Im März 2012 feiert in Köln eine neue Fachmesse für nachhaltiges Bauen Premiere: Die EcoBau Live soll Design, Konstruktion, Modernisierung und erneuerbare Energien in „grünen“ Gebäuden präsentieren. Fachinformationen verspricht der Veranstalter in mehr als 40 Gratis-Seminaren.

Foto: Hersteller

Drei Tage lang – genauer: vom 27. Bis 29. März 2012 - bietet EcoBau Live ein zusammenhängendes Programm von technischen Seminaren, die sich mit den wichtigsten Themen, Fragestellungen und Konfliktpunkten befassen sowie einen Ausstellungsbereich für führende Produkte, Neuheiten und Dienstleister. Ferner werndet sich der Ecobau Live Summit in Form von "high-level" Podiumsdiskussionen an die Mitglieder von Regierung, Ministerien und Fachverbänden, um sich mit den themenspezifischen Fragen auseinanderzusetzen.

Die Fachmesse
EcoBau Live bietet Ausstellungsbereiche für Produkte, Neuheiten und Dienstleister folgender Bereiche:
  • Heizungssysteme
  • Belüftung und Klima
  • Passivhaus
  • Baumaterialien und -elemente
  • Bauholz
  • Innenausstattung, einschließlich Fliesen und Bodenbeläge
  • Farben und Beschichtungen
  • Beleuchtung
  • Energie
  • Fassaden
  • Wärmedämmstoffe
  • Solarenergie
  • Erneuerbare Energien
  • Pelletheizung
  • Bioenergie
  • Fertighäuser
  • Windenergie
  • Energiesysteme
  • Erdwärme

Auch zahlreiche ausländische Hersteller werden auf der Messe vertreten sein. Geplant sind bislang Gemeinschaftsstände unter anderem aus Dänemark, Polen, Italien, Südostasien und Finnland.

Das Kongressprogramm
Als Themen des EcoBau Summit sind unter anderem geplant:
  • Globale Megatrends und der Einfluss des Klimas auf die Bauindustrie
  • Plusenergiehäuser: die Aussicht, jedes Gebäude zu seinem eigenen Energieversorger zu machen
  • Intelligente Stromnetze in Deutschland: Pläne, den Speicher von erneuerbaren Energien in Stromnetzen zu erhöhen
  • Gebäudezertifizierung: Für wen arbeitet sie? 
  • Das Rennen um Investitionen in Gebäudekomplexe versus schwächer werdender Euro: regionale Unterschiede
  • Urbane Zukunftsvisionen 2050
  • Grüne Architektur: das grüne Gebäude der Zukunft entwickeln
  • Nachhaltige Baumaterialien
  • Renovierung: Was macht mehr Sinn – Abriss oder Sanierung?

EcoBau Live 2012
Termin:
27.-29.3.2012

Veranstaltungsort:
Expo XXI Köln
Gladbacher Wall 5
50670 Köln
Tel: +49 (0)221 - 35577- 0
Fax: +49 (0)221 - 35577 - 500
www.expoxxi.de

Website:
www.ecobaulive.de
https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/8/28617_886_800_406.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.