You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Anzeige

print article Artikel drucken

More than a view – Schiebesysteme von Schüco

Für ungehinderte Ausblicke und schwellenlose Übergänge ins Freie bietet Schüco Schiebesysteme aus Aluminium, Kunststoff oder Stahl an. Mit filigranen Ansichtsbreiten und verdeckten Blendrahmen oder der Seamless-Technologie (Kombination der Fassaden- und Schiebeelemente für eine einheitliche Ansichtsbreite von 35 mm) bieten die Systeme eine große Gestaltungsfreiheit. Die freie Justierbarkeit der Bedienkräfte, eine barrierefreie Nullschwelle oder DIN-konforme Schwellenlösungen erlauben zudem barrierefreies Bauen.

Bedienung von Hand, mit Smartphone oder per Gebäudeautomation
Die Schiebetüren lassen sich manuell oder mechatronisch über Smartphone, Tablet und Schalter bedienen. Auch eine Einbindung in die vernetzte Gebäudeautomation via Schüco Building Skin Control (BSC) ist möglich. Schüco BSC verfügt über definierte Schnittstellen für Gebäudeleitsysteme wie KNX oder BACnet, aber auch für externe Smart-Home-Systeme wie beispielsweise Amazon Alexa. Auf diese Weise lassen sich die Schiebeelemente auch per Sprachsteuerung öffnen und schließen.

Einbruchsschutz mit RC2
Die richtige Sicherheitstechnik mit hoher Widerstandsklasse (RC) bietet Schutz vor Einbrechern. Schüco Schiebesysteme aus Aluminium und Kunststoff sind für verschiedene Öffnungstypen in der polizeilich empfohlenen Widerstandsklasse RC 2 ausführbar. Das gilt auch für die Varianten mit automatisierter Bedienung. Als Gesamtkonstruktion – bestehend aus Rahmen, Beschlag und Verglasung – sind sie auf Einbruchhemmung nach DIN EN 1627 geprüft und zertifiziert. Die Beschläge sind so konzipiert, dass die Sicherheitskomponenten von außen nicht zu sehen sind. Dennoch bleibt die Bedienung mit nur einer Hand möglich.

Schieben, Hebe-Schieben oder Falten?
Zur flexiblen Anwendung der Systeme tragen auch die verschiedenen Öffnungstypen bei. Schiebe-, Hebeschiebe- oder Faltschiebetüren haben jeweils eigenen Vorteile, mit denen sie für bestimmte Einsatzzwecke prädestiniert sind:

Schüco Hebeschiebesystem ASE 60/80.HI

•    Aluminium-Schiebeelemente
•    Modular und skalierbar  
•    DesignLine-Optionen mit niveaugleicher Schwelle und filigranem Verhakungsbereich
•    Verdeckt liegende Beschlagnut ohne sichtbare technische Komponenten
•    Ausstattungsoption Schüco SmartStop und SmartClose
•    Verschiedene Öffnungstypen für 1-, 2- und 3-gleisige Anlagen
•    Elementflügel bis zu 3,5 × 3,2 m oder 3,2 × 3,5 m

Schüco Panorama Design Schiebesystem ASS 77 PD

•    Aluminium-Schiebesystem (Panorama Design)
•    Raumhohe Verglasung mit Ansichtsbreiten ab 30 mm im Verhakungsbereich und verdeckt liegendem Blendrahmen
•    Verdeckt liegendes, profilintegriertes Antriebs- und Verriegelungssystem
•    Asymmetrische Flügelaufteilung
•    Seitliche Blendrahmenhöhe: 90 mm
•    ASS 77 PD.HI manual mit integrierter, flügelhoher Griffleiste

Schüco Faltschiebesystem ASS 80 FD.HI

•    Aluminium-Faltschiebesystem
•    Flache Bodenschwelle mit hoher Schlagregendichtheit
•    Öffnungsvariante mit 90°-Ecke
•    Eleganter Design-Magnetfeststeller
•    Flügelpakete flexibel faltbar
•    Kompatibel mit Schüco Fenstersystem AWS 70 BS.HI

Die Schüco Schiebesysteme im Überblick

Produktinformationen zum Download

Kontaktformular zu den Schüco Schiebesystemen

 

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.