You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.


17./18./19. Januar 2019

Nominierte:

Digital Village, BAU 2019, Nominierte, Building Radar

Building Radar

Building Radar steigert das Wachstum von Unternehmen durch die die frühzeitige Identifikation neuer Bauvorhaben. Das gelingt durch ein vollautomatisiertes und auf künstlicher Intelligenz beruhendem Tool, das täglich tausende Onlinequellen nach Informationen zu neuen Bauprojekten durchsucht und diese den Kunden individuell angepasst zur Verfügung stellt.



Digital Village, BAU 2019, Nominierter, craftguide

craftguide

craftguide entwickelt Virtual-Reality-Maschinenkurse, mit denen man handwerkliche Arbeitstechniken intuitiv erlernen kann. Nutzer erhalten Zugang zu geprüften Lehrinhalten für Maschinen und Anlagen bekannter Hersteller. So können sie ihre Fähigkeiten trainieren, wann und wo immer sie möchten.



Digital Village, BAU 2019, Nominierte, materialrest24.de

materialrest24.de

Aufgrund der großen Vielfalt und Individualität von Bauprodukten können Handwerker laufend massenhaft übrig gebliebenes Material bei Folgeaufträgen nicht mehr weiterverwenden. Über das »virtuelle Lager« materialrest24.de stellen sich Handwerker Ungenutztes mit Preis und Foto gegenseitig zu Verfügung.



Digital Village, BAU 2019, Nominierte, Planstack

Planstack

Planstack ist eine webbasierte Anwendung für die Abwicklung von Wohnbauprojekten. Über das Tool können Koordination, Kommunikation und Ressourcenmanagement der Prozesse von der Bemusterung bis hin zur Umsetzung von Sonderwünschen gesteuert werden.



Digital Village, BAU 2019, Nominierte, STEGIMONDO

STEGIMONDO

STEGIMONDO ist der erste digitale Dachdecker weltweit. STEGIMONDO kalkuliert deutschlandweit sämtliche Dacharten ohne Vor-Ort-Termin. Die Dacharbeiten werden mit Partnerunternehmen oder eigenen Kapazitäten ausgeführt. Durch die digitale Angebotsbearbeitung / Baubegleitung lassen sich Einsparungen von bis zu 20 % realisieren.



Weitere Nominierte:

Digital Village, BAU 2019, Nominierter, Digiholz

Digiholz

Digiholz ist eine Lösung für Zimmerei-, Holzbau- und Handwerksbetriebe. Handwerker können mit Digiholz Baustellenprozesse mit Smartphone und PC erfassen. Alle Daten werden zentral projekt- bzw. kundenbezogen abgelegt, die Daten lassen sich anschließend jederzeit auswerten.



Digital Village, BAU 2019, Nominierte, Protonaut GmbH

Protonaut GmbH

Die Protonaut GmbH entwickelt, baut und vermarktet digitale Technologien wie die Cloud-Software Molteo. Diese lässt Baubetriebe dank zeitgemäßer Mitarbeiter- und Projektsteuerung, papierloser Abrechnung sowie AI-basierter Projektkalkulation wieder Zeit für ihre Hauptaufgabe gewinnen: das Handwerk.



Digital Village, BAU 2019, Nominierte, restado

restado

restado ist eine Plattform zum Kauf und Verkauf von übrig gebliebenen Baustoffen. Die Baumaterialien können kostenlos mit speziell für Baugewerke zugeschnittenen Eingabemasken eingestellt werden und verkauft werden.



Digital Village, BAU 2019, Nominierte, CAPMO

CAPMO

CAPMO ist eine cloudbasierte Software as a Service Lösung für die digitale Baudokumentation, Mängelmanagement und Aufgabenverwaltung. Von der Baustelle aus werden Informationen (Fotos, Notizen, Fristen) direkt im Plan verortet und gespeichert, welche synchron im Büro und für Projektpartner abliegen und zur Erstellung von Protokollen genutzt werden können.



Digital Village, BAU 2019, Nominierte, Franken-Schotter

Franken-Schotter

Franken-Schotter ist ein marktführendes Naturstein Unternehmen Deutschlands. Dietfurter Kalkstein® überzeugt durch die große Bandbreite an Oberflächen und Formaten. Durch digitale Planung mittels Building Information Modeling, kurz BIM-Planung, können mit Franken-Schotter auch komplexe Natursteinprojekte realisiert werden.



Digital Village, BAU 2019, Nominierte, Plan.One

Plan.One

Plan.One schlägt die digitale Brücke zwischen Planern und Herstellern im Bauwesen. Konzipiert als intelligentes Assistenzsystem von Architekten für Architekten, ermöglicht Plan.One das schnelle Auffinden und Vergleichen von perfekt auf das jeweilige Bauvorhaben zugeschnittenen Produkten. Die Produktdetails und Planungsinformationen können direkt in die gängige Planungssoftware übernommen werden. So schafft Plan.One Markttransparenz, spart Zeit für aufwändige Recherchen, vereinfacht und beschleunigt den Workflow. Als interaktives Business-Intelligence-Tool ermöglicht Plan.One die weitgehende Digitalisierung der Produktsuche und revolutioniert die Interaktion zwischen Architekten, Planern, Herstellern und ausführenden Unternehmen in der Bauindustrie. Plan.One ist eine Initiative der Schüco International KG und wurde 2016 von Patric de Hair gegründet, der dem Unternehmen seitdem als CEO vorsteht.



Digital Village, BAU 2019, Nominierte, RadonSTOP

RadonSTOP

RadonSTOP bietet Komplettlösungen für radonsicheres Bauen an. Neben Beratungen, Schulungen, Messungen und Radonsanierungen, ist das diesjährige Highlight das neu entwickelte RDC System (Radon Detection and Control System). Mit dem Radon-Sensor-System lassen sich Radonmessungen in Echtzeit durchführen und protokollieren. Damit können Lüftungsanlagen oder Ventilatoren aktiv gesteuert werden. Durch zusätzliche WLAN oder GSM Module können die verschlüsselten Daten entweder in die RadonCloud oder direkt in die eigene Firmendatenbank übertragen werden.



Digital Village, BAU 2019, Nominierte, SD Ingenieure

SD Ingenieure

Die SD Ingenieure entwickeln maßgeschneiderte Logistiksimulationen zur Optimierung der Produktionsprozesse für komplexe Bauvorhaben. Durch die Verwendung unserer Prozessmodelle erstellen Sie Ihre Termin- und Ressourcenplanung unter Nutzung aller Leistungspotentiale digital vor Beginn der realen Baumaßnahmen oder evaluieren vorhandene Konzepte auf ihre Leistungsfähigkeit.

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.