You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

 

VELUX Architekten-Wettbewerb 2019: Bekanntgabe der Preisträger

Die Nominierten und die Jury des VELUX Architekten-Wettbewerbs 2019 trafen am Abend des 10. Oktobers 2019 zur Preisverleihung in Hamburg zusammen. Julia Brick, VELUX Deutschland GmbH, begrüßte die rege Teilnahme am VELUX Architekten-Wettbewerb 2019, der die Themen Belichtung und Belüftung bei Architekten in den Fokus rücken möchte. Einen großen Dank an VELUX sprach der Juryvorsitzende Hanns Ziegler, Staab Architekten, aus, einen Architekten-Wettbewerb auszuloben, bei dem nicht nur der innovative Einsatz von VELUX Produkten zählt, sondern die gesamte Qualität der eingereichten Architekturprojekte im Vordergrund steht. Insgesamt drei Preise und eine Anerkennung wurden von der Fachjury vergeben, den Publikumspreis der Zeitschrift Wohnglück verlieh der Chefredakteur Andreas Förstel.

Der erste Preis ging an Helga Blocksdorf Architektur, die sich mit ihrem Projekt Remise Rosé an eine denkmalgeschützte und baufällige Substanz herangewagt hatten und ein perfekt auf den Bauherrn zugeschnittenes Kleinod geschaffen haben. Das Wohn- und Atelierhaus zeigt von außen immer noch seinen historischen Charakter, von innen glänzt es mit einem modernen Wohnraum, der mit der neu eingezogenen Galerieebene und dem geschickten Einbau von VELUX Zwillings-Dachfenstern bessere Lichtverhältnisse und mehr Wohnraum schafft.

Sowohl der Publikumspreis der Zeitschrift Wohnglück als auch der zweite Preis der Fachjury ging an POOL LEBER Architekten aus München mit der Dachaufstockung in der Münchner Maxvorstadt. Die Jury war beeindruckt von der Sensibilität, die die Architekten an den Tag legten, den 80er Jahre Bau mit einer Aufstockung über zweieinhalb Geschosse aufzuwerten. Der Neubau der Hessenwaldschule von wulf architekten überzeugte durch seine sorgfältige typologisch und gestalterische Ausarbeitung und errang den dritten Platz. Eine Auszeichnung erhielten Julien Kiefer & bjoernschmidt Architektur mit dem Dachausbau Hermeshain.

 

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.